Über mich

ich wurde  1974 in Würzburg geboren.
Nach der Grund- und Hauptschule Dürrbachgrund besuchte ich die 
Private Wirtschaftsschule Müller, welche ich mit der Mittleren Reife abschloss. 
Parallel konnte ich bei der IHK die Prüfung zur Bürogehilfin ablegen.
Von 1992 - 1996 machte ich meine Ausbildung in der Missionsärztlichen Klinik, welche ich mit erfolgreicher Prüfung verließ. 
Neben der Erziehung meines Sohnes Dominik (geboren 1995) arbeitete ich im elterlichen Betrieb K & M Adam GbR als Bürokraft auf Aushilfsbasis mit. 
Eine Weiterbildung zur Pflegerin konnte ich  1997 abschließen und arbeitete anschließend als Altenpflegerin in der Johanniter Sozialstation.
Ab 2003 bis 2006 arbeitete ich in Teilzeit beim Keßburger Pflegedienst. 
Parallel zur Erziehung meiner Kinder (Dominik *95, Karina * 2004)  begann ich mein Studium mit erfolgreichem Abschluss zum Fitnessfachwirt. 
Ab 2007 arbeitete ich zunächst auf Minijobbasis, dann ab 2009 in Vollzeit im 
Fitness Center Würzburg West.  Ab 2010 bis 2015 als Studioleitung. 
Um die Arbeitszeiten familiär (3 Kinder, *1995, 2004, 2009)  angenehmer zu gestalten, wechselte ich 2015 zu TV Mainfranken (damals noch TV Touring). Hier bin ich seit 2015 ununterbrochen als Marketing- und Eventmanagerin tätig. 



Selbstverständlich gäbe es die Stadträtin Claudia Adam nicht ohne politisches Engagement. 
Seit über 15 Jahren bin ich in der CSU Mitglied und war meist eher im Hintergrund aktiv. Ca. 5 Jahre engagiere ich mich bereits bewusst und aktiv im Ortsverband Dürrbachtal. Zunächst als Beisitzer, dann als stellv. Vorsitzende des Ortsverbandes. Seit 2021 darf ich den Ortsverband Dürrbachtal leiten. 
Um noch mehr politisch bewegen zu können, trat ich 2019 auch bei der Wahl zur stellvertretenden Kreisvorsitzenden an. Dieses Amt habe ich nun seit Mai 2019 inne.
Seit Mai 2020 darf ich mich nun auch als   Stadträtin für unsere wunderschöne Stadt Würzburg einsetzen. Mein Engagement wurde mir mit vollem Vertrauen rund um die CSU-Stadtratsfraktion gewürdigt - seit Anfang Mai 2020 bin ich hier als Fraktionsgeschäftsführerin tätig. 

Als Stadträtin bin ich in folgenden Gremien vertreten:

  • Schul- und Sportausschuss
  • Kulturausschuss
  • Werkausschuss Mainfranken-Theater
  • Planungs-, Umwelt- und Mobilitätsausschuss (PUMA)
  • Sozialausschuss
  • Behindertenbeirat
  • Aufsichtsrat WVV (Aufsichtsratmitglied) 
  • Interkommunaler Ausschuss Stadt und Land 






Meine Freizeit



verbringe ich natürlich am liebsten mit meinen Kindern und meiner Familie.
Gemeinsam sind wir im Karnevalsverein K.G. Knorrhalla Oberdürrbach e.V. aktiv. 
Ich selbst bin dort 2. Gesellschaftspräsidentin und führe gemeinsam mit dem 1. Gesellschaftspräsidenten durch die Prunksitzung. Wir organisieren die Veranstaltungen und Ausflüge der Knorrhalla.
Mein Sohn Timm ist aktuell die Symbolfigur des Oberdürrbacher Faschings: Knorrekopf Timm I. Da er gerne spricht und singt, geht er auch seit 2018 in die Bütt. Karina ist eher die feierwütige. Sie ist seit Jahren als Nachwuchselferrätin aktiv und hilft in ihren eigenen Möglichkeiten im Verein mit, wo sie kann. Für uns ist die Knorrhalla zu einem großen Stück Familie geworden. 


Teichwirtschaft Adam

Wenn wir nicht gerade für den Oberdürrbacher Fasching und das Brauchtum aktiv sind, fahren wir gerne gemeinsam nach Gössenheim an "Charly's Seen". Hier hat mein Vater vor über 10 Jahren zwei Angelseen gepachtet. Nach seinem Tod hat meine Mutter das Ganze übernommen und wir unterstützen sie tatkräftig bei der Bewirtschaftung. Seit 01.01.2021 habe  ich mit meiner kleinen Familie die Pacht übernommen. In Gössenheim nehmen wir uns gerne eine Auszeit und genießen die Natur und die Ruhe. Besonders wichtig ist es uns, uns für die Artenvielfalt einzusetzen. Daher wird auch nur das gemäht, was unbedingt zwingend erforderlich ist. Wir hegen und pflegen aktiv hier an den Seen. Ausgewählte Angler genießen hier das "Little Paradies" und freuen sich mit uns an der Ruhe und der bewusst naturnah gehaltenen Umgebung. 

Weitere Vereine und Organisationen, die ich unterstütze:

Mir liegen gerade die Vereine im  Dürrbachtal sehr am Herzen, daher unterstütze ich mit meiner Mitgliedschaft:

K.G. Knorrhalla Oberdürrbach e.V.
Freiw. Feuerwehr Unterdürrbach
Freiw. Feuerwehr Oberdürrbach
Siedlerverein
TV Unterdürrbach
Bürgerverein Unterdürrbach
sowie den VDK Dürrbachtal.
Die Ringer des TVU unterstütze ich gerne mit Kampfpatenschaften. 

Außerhalb vom Dürrbachtal unterstütze ich:

Würzburg zeigt Herz e.V. (als Vorstands- und Gründungsmitglied)
Projekt Würzburg e.V. 
Förderverein Freunde der Jena-Plan-Schule
Förderverein des Fastnachtverband Franken